Menschen bei OSRAM

Franz-Martin

Ich erschaffe Licht, um das Unmögliche möglich zu machen

 

Franz-Martin ist Equipmenttechniker bei OSRAM. In seinem Bereich wird die Wellenlänge der LED beziehungsweise Laser bestimmt. Er ist Experte für Instandhaltung, organisiert Ersatzteile, behebt Stillstände und sorgt für einen reibungslosen Anlagenbetrieb. Seine Kenntnisse und Fähigkeiten sind nicht nur wichtig für das Team vor Ort. Sie tragen auch entscheidend zur Unterstützung der Kollegen/innen einer neuen Halbleiter-Fabrik bei, die OSRAM eröffnet hat. Franz-Martin freut sich, dass die von ihm mitentwickelten Produkte überall im täglichen Leben Einsatz finden: „Mich macht es stolz, dass Menschen OSRAM mit Qualität verbinden. Dann weiß ich, warum ich hier bin.“

 

Der Austausch mit dem Fertigungsstandort in Malaysia macht immer wieder deutlich, wie international Franz-Martins Arbeit bei OSRAM ist. Durch seine Vermittlerrolle erhält er ein gutes Gespür für die positive Arbeitskultur über Ländergrenzen hinweg, was ihm ermöglicht, unterschiedliche Kollegen/innen zusammenzubringen und zu spezialisierten Teams zusammenzustellen. „Das Team ist aus meiner Sicht das Wichtigste bei OSRAM.“ Er glaubt, dass jeder im Team seine besondere Expertise einbringt, um OSRAM als Unternehmen voranzubringen. Sich auf die Kollegen/innen verlassen zu können, das ist für Franz-Martin unerlässlich. Nur so kann man Probleme lösen und erfolgreich gemeinsame Ziele erreichen.

 

„Ich liebe, was wir produzieren. All die neuen Dinge, die wir erschaffen. Innovative Produkte wie Laser und LEDs, die uns zum Top-Hightech-Unternehmen“ machen", sagt Franz-Martin. Als Instandhaltungsexperte ist er tief in die Produktionsprozesse eingebunden, was ihm umfassende Einblicke in die Komplexität der Herstellung verschafft, welche er als absolutes Hightech-Verfahren bezeichnet. Ob an der LED für den Einsatz im autonomen Fahren oder im Bereich Horticulture, Franz-Martin trägt sehr bewusst dazu bei, das Leben von Menschen zu verbessern.

So revolutioniert OSRAMs Sensortechnologie gerade das Fahren. Sie macht Autos smarter und reaktionsschneller. Immer mehr Anbauflächen werden mit Licht von OSRAM-LEDs versorgt. Nutzpflanzen wachsen so selbst unter schwierigen klimatischen und ökologischen Bedingungen. Dass das möglich ist, lässt Franz-Martin optimistisch nach vorne schauen: „Wir machen Licht für die Zukunft. Das ist unser Ziel – und wir erreichen es auch!“

Entdecken Sie OSRAM

Ich erschaffe Licht für ein spektakuläres neues Fahrerlebnis

Schliessen